Graphitdichtungen

Graphitdichtungen – breite chemische Beständigkeit

Nach dem Expandieren besteht der Werkstoff aus praktisch fast reinem Kohlenstoff, typischerweise über 95% elementaren Kohlenstoff. Daher hat er eine breite chemische Beständigkeit, sollte jedoch nicht  in oxidierender Umgebung oder bei stark oxidierenden Medien eingesetzt werden.
 
Geliefert wird der Werkstoff üblicherweise mit einer Dichte von 1.1g/m³, das entspricht ca. 50% des theoretischen Maximums und ist ideal für die meisten industriellen Anwendungen. Eine höhere Dichte kann ebenfalls geliefert werden, z.B. für Anwendungen bei hohen Betriebsdrücken oder auch mit einer niedrigeren Dichte, z.B. für Anwendungen bei denen die Anpressdrücke relativ gering sind und ein gutes Anpassungsvermögen gefordert ist.
Graphitdichtungen der Firma AMAQO Dichtungstechnik GmbH
 
 
 
 
 
 

Lieferformen: Konfektionierte Dichtungen, Platten
  •   mit Innenbördel 1.4571
  •   mit Außenbördel 1.4571
  •   mit Innen- und Aussenbördel 1.4571

 

Graph-O-Seal SF: rein mineralisch expandiertes Graphit-Laminat
Graph-O-Seal SL/SR: Laminat mit 316/316L Glattblecheinlage (0,05 mm dick)
Graph-O-Seal SP: Laminat mit 316/316L Spießblecheinlage (0,1 mm dick)

 Graphitdichtungen der Firma AMAQO Dichtungstechnik GmbH
 
 
 

SIGRAFLEX® Flexible Graphitfolie
SIGRAFLEX® Graphitdichtungsplatten
SIGRAFLEX® TA Luft-Platten und -Dichtungen

 
 Graphitdichtungen der Firma AMAQO Dichtungstechnik GmbH
 
 
 

BELPAGRAF SL / GL: rein mineralisch expandiertes Graphit-Laminat
BELPAGRAF SR / GR: Laminat mit 316/316L Glattblecheinlage (0,05 mm dick)
BELPAGRAF SE / GE: Laminat mit 316/316L Spießblecheinlage (0,1 mm dick)  

Graphitdichtungen der Firma AMAQO Dichtungstechnik GmbH
 
 
 
 

Grafilit SF
Rein mineralisch expandiertes Graphit-Laminat
BAM (oxygen), DIN-DVGW DIN 3535-6, DVGW KTW, DVGW VP 401 (HTB)
 

Grafilit SL
Laminat mit 316/316L Glattblecheinlage (0,05 mm dick)
BAM (oxygen), DIN-DVGW DIN 3535-6, DVGW KTW, DVGW VP 401
 
Grafilit SP
Laminat mit 316/316L Spießblecheinlage (0,1 mm dick)
BAM (oxygen), Germanischer Lloyd, DIN-DVGW DIN 3535-6
DVGW KTW, Fire safe API 607, DVGW VP 401

Graphitdichtungen der Firma AMAQO Dichtungstechnik GmbH

 
 
 
 
 
 
 

novaphit® SSTCTA-L
Dichtungswerkstoff aus expandiertem Graphit (Reinheitsgrad99 %)
mit einer Innenimprägnierung und einer säurebeständigen Streckmetalleinlage aus Chrom-Nickel-Stahl (Werkstoff-Nr. 1.4404 / AISI 316L)

 
novaphit® MST
Multilayer Dichtungswerkstoff aus expandiertem Graphit (Reinheitsgrad 99,5 %)
mit mehreren Streckmetall- und Glattblecheinlagen aus Edelstahl (Werkstoff-Nr. 1.4404 / AISI 316L) und einer intelligenten Innenimprägnierung